TuS II - TSV Markt Erlbach 4:3

von: Karl-Heinz Plachki

Nach dem Punktgewinn in Neuhof wollte der TuS an die gute Leistung anknüpfen und sich mit einem weiteren Dreier ins Mittelfeld der Tabelle schieben.

Beide Mannschaften begannen mit einem schnellen abwechslungsreichen Spiel. Es wurden die Sturmspitzen gesucht und bedient. So erspielte sich Wegert gleich zwei Chancen hatte im Abschluss aber nicht das Glück das Leder im Tor unterzubringen. Der TuS war sofort im Spiel und die Kombinationen durch die eigenen Reihen liefen gut. Die gegnerische Abwehr stand stark unter Druck. Weiterlesen …

TuS Feuchtwangen - SV Mitterteich 2:4

von: Wolfgang Guttropf

Die Heimniederlage gegen Mitterteich tut in doppelter Hinsicht weh. Zum einen verlor man drei wichtige Punkte gegen einen Gegner auf Augenhöhe, zum anderen hat man durch individuelle Fehler mitgeholfen, den Gegner in den entscheidenden Momenten aufzubauen. Die 1.Halbzeit hat deutlich gezeigt, dass der TuS ein gleichwertiger Spielpartner ist, solange das Konzept von Trainer Michael Griebel umgesetzt wird. Tiefstehende Defensivreihen und schnell vorgetragene Konter waren auch an diesem Tag das richtige Rezept, das leider nicht über die gesamte Spielzeit durchgezogen wurde. Weiterlesen …

Weiter zum Newsarchiv